Erlebnis

Der Antiquar hat es extra für mich heraus geholt.

Ich bin ihm ungemein dankbar.

Ganz leicht ist dieses Büchlein mit dem braun geblümten Einband, welches Liedertexte aus einer längst vergangenen Zeit  enthält. Ob ich diese jemals lesen würde - ich weiß es nicht.

Meine Finger berühren ehrfürchtig das leicht angeraute Papier der Buchseiten.


1943, so steht es unten auf dem Vorsatz, wurde es in Leipzig gedruckt.


Es ist die "braune" Mauritius unter den Büchern dieser Reihe.
So sieht es aus, so fühlt es sich an.
Es gibt optisch schönere Exemplare in dieser Buchreihe mit ihrer über hundertjährigen Geschichte.
Es ist ein wenig ernüchternd und in diesem Moment kaum vorstellbar, dass Menschen aus welchen Gründen auch immer viele Tausend Euro dafür bezahlen.


Es ist trotzdem ein ganz besonderes und wunderbares Erlebnis, vielleicht nur einmal im Leben diese Kostbarkeit sehen und in der Hand halten zu dürfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0